Bis zu 30% Rabatt auf E-Learning-Kurse!

Klicken Sie hier, um alle Angebote zu sehen.

Verwende den Rabattcode: FEB24DE

ITIL 4 Qualifikationen

Der ITIL 4 Lehrplan umfasst sieben Kernmodule:

  • ITIL 4 Foundation
  • ITIL 4 Specialist: Create Deliver and Support (CDS)
  • ITIL 4 Specialist: Drive Stakeholder Value (DSV)
  • ITIL 4 Specialist: High Velocity IT (HVIT)
  • ITIL 4 Strategist: Direct, Plan and Improve (DPI)
  • ITIL 4 Leader: Digital and IT Strategy
  • ITIL 4 Master

Zusätzlich zu diesen gibt es noch ein achtes Modul, ITIL 4 Managing Professional Transition, das für diejenigen gedacht ist, die im Rahmen der ITIL V3 Qualifikation bereits mindestens 17 Punkte erlangt haben.

Diese Module stellen die fünf Stufen oder Einstufungen innerhalb des ITIL 4-Zertifizierungsprogramms dar:

  • ITIL Foundation
  • ITIL Specialist
  • ITIL Strategist
  • ITIL Leader
  • ITIL Master
ITIL Master Grafik

In der Grafik sehen Sie, dass es zwei unterschiedliche Einstufungsabläufe gibt – ITIL Managing Professional (ITIL MP) und ITIL Strategic Leader (ITIL SL).

Managing Professional Ablauf

Der ITIL 4 Managing Professional Ablauf zielt auf IT-Fachkräfte ab, die in digitalen Teams arbeiten, und konzentriert sich darauf, Sie mit dem praktischen und technischen Wissen auszustatten, das Sie brauchen, um IT-Projekte, Dienstleistungen und Workflows effektiv abzuwickeln und die jeweiligen Teams zu managen.

Um ein ITIL Managing Professional (ITIL MP) zu werden, müssen die End-Lernenden folgende Module absolvieren:

  • ITIL 4 Foundation
  • ITIL 4 Specialist: Create Deliver and Support (CDS)
  • ITIL 4 Specialist: Drive Stakeholder Value (DSV)
  • ITIL 4 Specialist: High Velocity IT (HVIT)
  • ITIL 4 Strategist: Direct, Plan and Improve (DPI)

Strategic Leader Ablauf

Der Ablauf für den ITIL Strategic Leader berücksichtigt, dass der Wert von ITIL über bloße IT-Operationen hinausgeht und für alle digital-fähigen Dienste Vorteile bringen kann. Wenn Sie diesem Ablauf folgen, zeigen Sie, dass Sie verstehen, wie IT sich auf die übergeordnete Unternehmensstrategie auswirken und diese beeinflussen kann.

Um ein ITIL Strategic Leader (ITIL SL) zu werden, müssen die End-Lernenden folgende Module absolvieren:

  • ITIL 4 Foundation
  • ITIL 4 Strategist: Direct, Plan and Improve (DPI)
  • ITIL 4 Leader: Digital and IT Strategy

End-Lernende müssen den ITIL Managing Professional (ITIL MP) und den ITIL Strategic Leader (ITIL SL) absolvieren, um für den ITIL Master in Frage zu kommen.

Die Module

Wie finden Sie also heraus, welche Abläufe und Module die richtigen für Sie sind? Und was lernen Sie im Rahmen dieser einzelnen Qualifikationen?

ITIL® 4 Foundation (Deutsch)

Das Foundation-Modul ist die Grundqualifikation und für alle Profis geeignet, die erst am Anfang ihrer Reise mit ITIL 4 sind. Weil ITIL 4 jedoch eine markante Änderung des Rahmenwerks beinhaltet, ist es auch für Mitarbeiter im IT-Servicemanagement geeignet, die ihr Bestandswissen im Bereich ITIL auffrischen wollen.

Falls Sie im IT-Bereich Ihres Unternehmens arbeiten und die wesentlichen Konzepte von IT- und digitaler Servicebereitstellung verstehen müssen, sollten Sie hier anfangen. Das ITIL 4 Foundation Modul wurde erstellt, um Ihnen über ein Ende-zu-Ende-Betriebsmodell eine Einführung in das IT-Service-Management zu bieten, mit dem Sie digitale Produkte und Dienstleistungen konzipieren, liefern und fortlaufend verbessern können.

Sie müssen dieses Modul abschließen. bevor Sie die höheren Specialist, Strategist oder Leader Module in Angriff nehmen können.

ITIL® 4 Foundation (Deutsch) Schulungen & Kurse

ITIL® 4 Create Deliver and Support (CDS) (Deutsch)

Dieses Modul wurde entwickelt, um für die Service-Bereitstellung zuständige IT-Profis zu unterstützen. Es betrachtet die kulturellen Aspekte und Gesichtspunkte des Team-Management, die für den Prozess eine Rolle spielen und erklärt, wie sich diese in Ende-zu-Ende-Wertschöpfungsketten einbinden lassen.

Mit CDS lernen Sie, IT-Teams effektiv zu managen, Bestandsprozesse zu verbessern und Wertschöpfungsketten sowie Workflows zu verbessern. Sie lernen, wie Sie die ITIL-Praxis mit den Digital Services Ihres Unternehmens und der Gesamtgeschäftsstrategie abstimmen und wie Sie ITIL-Grundprinzipien anwenden, um ausgehend von agilen, schlanken DevOps-Frameworks zu arbeiten. Sie lernen außerdem, wie Sie neue Technologien wie z. B. KI, Robotik, fortgeschrittene Analysen und Maschinenlernen integrieren, und erfahren, wie Sie Dienstleistungen entwickeln, um die Nachfrage zu decken.

ITIL® 4 Create Deliver and Support (CDS) (Deutsch) Schulungen & Kurse

ITIL® 4 Direct Plan and Improve (DPI) (Deutsch)

Sind Sie IT- oder Digital Manager und verantwortlich für die Abstimmung von Tätigkeiten auf die strategischen Ziele Ihres Unternehmens? Oder sind Sie für die laufende Verwaltung, Entwicklung und Verbesserung digitaler Teams und Services verantwortlich? Dann ist dieses Modul wie für Sie gemacht.

Das DPI-Modul unterstützt das Change Management und hilft Ihnen bei der Umsetzung und Verwaltung von unternehmensinternen Änderungen bei minimalen Störungen. Sie lernen, wie Sie IT-Teams führen, optimierte, moderne digitale Services konzipieren und Innovationen unter Einhaltung von Compliance-Vorgaben umsetzen. Mithilfe des Moduls lernen Sie, wie Sie zu einer Kultur der fortwährenden Verbesserung motivieren und Entscheidungsfindungen vereinfachen.

ITIL® 4 Direct Plan and Improve (DPI) (Deutsch) Schulungen & Kurse

ITIL® 4 Drive Stakeholder Value (DSV) (Deutsch)

Dieses Modul ist bestens für all jene geeignet, die für die Konzeption oder das Management von User Journeys verantwortlich sind und erklärt Ihnen, wie Sie Stakeholdern die Möglichkeiten der gemeinsamen Wertschöpfung von Dienstleistungen nahebringen können.

DSV erklärt Ihnen, wie Sie alle Ihre Stakeholder effektiv verwalten und vertrauensbasierte Beziehungen aufbauen, sodass Sie ihnen die richtigen Services und Leistungsversprechen anbieten können. Auch lernen Sie, wie Sie effektives Design Thinking einbinden, die Benutzer- und Kundenerlebnisse verbessern und die Kundenanforderungen gestalten können, um eine hohe Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.

Umfasst Ihre Funktion auch die Kommunikation mit und den Aufbau von Beziehungen zu Stakeholdern, oder die Konzeption und Gestaltungen von Customer Journeys und Kundenerlebnissen, ist das DSV-Modul ebenfalls perfekt für Sie geeignet.

ITIL® 4 Drive Stakeholder Value (DSV) (Deutsch) Schulungen & Kurse

ITIL® 4 High Velocity IT (HVIT) (Deutsch)

Wenn Sie im Bereich Bereitstellung von IT-Services oder digitalen Transformationsprojekten tätig sind, hilft Ihnen das Modul dabei zu verstehen, wie Sie gemeinsam schnell Produkte und Dienstleistungen konzipieren können, ohne Abstriche beim Wert zu machen. Es ist ideal für Personen, die an digitalen Transformationsprojekten mitwirken, innerhalb ihrer Funktion digitale Produkte und Dienstleistungen liefern und in hochautomatisierten Umgebungen arbeiten.

Wie der Name nahelegt, werden Sie im Rahmen des High Velocity IT Moduls lernen, die schnelle Natur digitaler Unternehmen zu verstehen sowie erfahren, wie Sie effektive digitale Dienstleistungen in schnellen Umgebungen liefern und die Geschwindigkeit und Qualität Ihrer Dienstleitungen steigern können.

HVIT zeigt Ihnen, wie Sie die Lücke zwischen operativem Betrieb und Entwicklung schließen, Unternehmensziele mit IT zusammenführen und komplexe, adaptive Systeme einbinden. Sie lernen, wie Sie digitale und IT-Investitionen tätigen, die Werte schaffen und die Performance mithilfe schlanker, agiler und DevOps-Methoden verbessern.

ITIL® 4 High Velocity IT (HVIT) (Deutsch) Schulungen & Kurse

ITIL® 4 Digital and IT Strategy (DITS) (Deutsch)

Dieses Modul unterstützt sowohl bereits aktive als auch angehende IT-Führungskräfte bei der Entwicklung und Implementierung einer effektiven IT- und Digital-Strategie, die mit digitalen Störungen zurechtkommt und zum Erfolg führt. Es bietet eine Orientierungshilfe bezüglich der Schaffung einer digitalen Vision, um IT- und Geschäftsstrategien zu formen.

Das DITS-Modul befasst sich damit, wie Störungen durch neue Technologien sich auf Unternehmen in verschiedenen Branchen auswirken und deckt die besten Reaktions- und Anpassungsmöglichkeiten ab. DITS ist nicht nur für Ihr erfahrenes IT-Team konzipiert, sondern bildet auch die digitalen Führungskräfte der Zukunft aus. Es eignet sich des Weiteren für das gehobene Management im gesamten Unternehmen, einschließlich Abteilungsleiter, Geschäftsführer und Führungskräfte der C-Suite.

ITIL® 4 Digital and IT Strategy (DITS) (Deutsch) Schulungen & Kurse