Bis zu 40% rabatt auf elearning-kurse!

Verwende den Rabattcode: BLACKFRIDAY23DE

ITIL® 4 Direct Plan and Improve (DPI) (Deutsch) Präsenzschulung

ITIL ist ein adaptierbarer und flexibler Rahmen für das Management von IT-Diensten
mit Prüfung
Jetzt anfragen
Kurstyp: Präsenzschulung
Umsetzung: Präsenzschulung
mit Prüfung
Jetzt anfragen
Kurstyp: Präsenzschulung
Umsetzung: Präsenzschulung

ITIL® 4 Direct Plan and Improve (DPI) (Deutsch) Präsenzschulung

Die dreitätige ILX Direct, Plan and Improve (DPI)-Präsenzschulung hilft Ihnen bei der Vorbereitung auf die DPI-Prüfung, die am letzten Kurstag absolviert wird.

Über diesen Kurs

Mit der ITIL 4 Direct, Plan und Improve-Qualifikation erlernen Sie die praktischen Kompetenzen, die zur Schaffung eines „lernenden, nach Verbesserungen strebenden“ IT-Unternehmens mit einer starken, effektiven Strategie erforderlich sind. Er lehrt Sie praktische, strategische Methoden für die Planung und Umsetzung kontinuierlicher Verbesserungen mit der erforderlichen Agilität.

Dieser Kurs ist eine der Voraussetzungen für die Erlangung des Titels eines ITIL 4 Managing Professional. Er bewertet das praktische und theoretische Wissen der Prüfungskandidaten im Hinblick auf das Management erfolgreicher IT-gestützter Dienstleistungen sowie von Teams und Workflows. Außerdem ist er Voraussetzung für die Erlangung des Titels ITIL 4 Strategic Leader, im Rahmen derer die Fähigkeit der Prüfungskandidaten im Hinblick auf den Aufbau und die Umsetzung einer wirksamen IT- und Digital Strategie bewertet wird, die digitale Probleme löst und den Erfolg steigert.

Dauer

Dieser dreitägige Intensivkurs wird am letzten Tag mit einer Prüfung abgeschlossen.

Nach Abschluss des Kurses werden Sie:

  • Die Schlüsselkonzepte des Moduls Direct, Plan & Improve verstehen
  • Den Umfang des zu Leitenden und/oder Planenden verstehen und wissen, wie Grundprinzipien und -methoden der Leitung und Planung in diesem Kontext anzuwenden sind
  • Die Funktion von GRC verstehen und wissen, wie man die Prinzipien und Methoden in das Service-Wertesystem integriert
  • Verstehen und wissen, wie die Grundprinzipien und Methoden zur kontinuierlichen Verbesserung für alle Arten der Verbesserung angewendet werden
  • Verstehen und wissen, wie die Grundprinzipien und Methoden der Kommunikation und des Change Managements innerhalb des Unternehmens angewendet werden, um zu leiten, zu planen und zu verbessern.
  • Verstehen und wissen, wie die Grundprinzipien und Methoden der Messung und Berichterstellung innerhalb des Unternehmens angewendet werden, um zu leiten, zu planen und zu verbessern.
  • Verstehen und wissen, wie Wertströme und Praktiken geleitet, geplant und verbessert werden können.
     

Was ist abgedeckt?

  • Modul 1: Kurseinführung
  • Modul 2: Schlüsselkonzepte von DPI
  • Modul 3: DPI durch Service-Wertschöpfungskette und Grundprinzipien
  • Modul 4: Die Rolle der Ausrichtung im Strategiemanagement
  • Modul 5: Umsetzung von Strategien
  • Modul 6: Einführung in Bewertung und Planung
  • Modul 7: Bewertung und Planung durch VSM
  • Modul 8: Messung, Reporting und kontinuierliche Verbesserung
  • Modul 9: Messungen und kontinuierliche Verbesserung durch Dimensionen und SVS
  • Modul 10: OCM-Prinzipien und -Methoden
  • Modul 11: Kommunikationsprinzipien und -methoden
  • Modul 12: SVS-Entwicklung anhand der vier Dimensionen
     

Im Umfang enthalten

Dieser dreitägige Intensivkurs beinhaltet Folgendes:

  • Alle begleitenden Kursunterlagen
  • Das offizielle Direct, Plan & Improve-Handbuch (digital)
  • Die Kosten der Direct, Plan and Improve-Prüfung
  • Während der Dauer Ihrer Schulung erhalten Sie zudem Erfrischungen

Materialien

Bitte beachten Sie: Der Zugriff auf Ihr eBook ist auf 5 Jahre beschränkt.

Zielgruppe

  • ITISM-Manager und angehende ITISM-Manager
  • Manager aller Ebenen, die mit der Gestaltung von Richtungen und Strategien oder dem Ausbau eines sich kontinuierlich verbessernden Teams befasst sind
  • Personen mit einer bereits erworbenen ITIL-Qualifikation, die ihr Wissen erweitern wollen
     

Voraussetzungen

Um an der Prüfung teilnehmen zu können, gibt es zwei Voraussetzungen: Sie müssen die ITIL 4 Foundation-Prüfung bestanden haben und einen akkreditierten Kurs absolvieren.

Vorkurs

Vor der Teilnahme an diesem Kurs muss ein obligatorischer Vorkurs absolviert werden. Vor Kursbeginn erhalten Sie ausführliche Anweisungen. Zudem gibt es während des Kursbesuches einige Aufgaben zur Prüfungsvorbereitung, die abends erledigt werden müssen.

Prüfungsinformationen

Die Prüfungen werden durch einen externen Prüfer im online Proctor-Prüfungsverfahren durchgeführt, Sie sind für die Buchung Ihrer eigenen Prüfung verantwortlich. Sie erhalten Ihren Prüfungsgutschein per E-Mail, sobald Ihr Kurs begonnen hat, damit Sie die Prüfung zu einem für Sie passenden Zeitpunkt planen können. Ihr Prüfungsgutschein ist ein Jahr lang gültig. Weitere Informationen zum Ablegen Ihrer Prüfung und zu den technischen Voraussetzungen finden Sie hier

Rezertifizierung: Diese Zertifizierung muss innerhalb von drei Jahren nach dem Zuteilungsdatum erneuert werden, um aktuell zu bleiben. Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Rezertifizierung, weitere Informationen zu den Optionen finden Sie hier.

Prüfungsformat

  • Dauer: 90 Minuten
  • Ohne Hilfsunterlagen
  • 40 Fragen
  • Mindestpunktzahl insgesamt: 28 (mindestens 70 %)